05
November
2019
|
14:12
Europe/Amsterdam

Ein Mercedes-Benz mit 67’886 km Reichweite

Mercedes-Benz fährt ÖV

Mercedes-Benz treibt den Wandel vom Automobilhersteller zum integrierten Mobilitätsdienstleister aktiv voran. Wer den neuen, vollelektrischen Mercedes-Benz EQC kauft, erhält während einem ganzen Jahr ein monatliches Guthaben von je 40 Schweizer Franken für den Kauf von Tickets des öffentlichen Verkehrs im gesamten SBB-GA-Bereich.

„Mobilität der Zukunft in einem Mercedes-Benz muss nachhaltig und intelligent sein. Unsere Kunden sind stolz auf ihre Autos. Aber auch öffentlich fahren macht Sinn, je nach Situation.“, sagt Marc Langenbrinck, CEO Mercedes-Benz Schweiz. „Ab Dezember 2019 verknüpfen wir das elektrische Auto und den ÖV durch eine Kooperation mit FAIRTIQ. Fortschrittliche und nachhaltige Mobilität, individuell und gemeinsam, mit Mercedes-Benz ist beides möglich.“

Mercedes-Benz hat die Ambition, einen sorglosen und integrierten Zugang zu verschiedenen Mobilitätsarten zu ermöglichen und den täglichen Fahrzeuggebrauch effizienter zu gestalten. Ziel ist es, dass Mercedes-Benz Fahrerinnen und Fahrer einfach und unkompliziert ergänzend auch öffentliche Verkehrsmittel nutzen können.

Mit der FAIRTIQ-App kauft man kein Ticket im Voraus, sondern checkt mit einem Wisch vor dem Einsteigen ein. Egal wie oft man umsteigt, sobald die Fahrt mit dem öffentlichen Verkehrsmittel zu Ende ist, checkt man einfach wieder aus. Das monatliche Guthaben von 40 Schweizer Franken erhalten die Kundinnen und Kunden zwölf Monate lang ganz einfach auf das FAIRTIQ Konto und können damit auf einfache Weise Bahn-, Bus-, Tram- und Schiffstickets im gesamten SBB-GA-Bereich kaufen. Zusammen mit dem SBB-Netz von 67‘456 Kilometern bietet der EQC damit eine Reichweite von insgesamt 67‘886 Kilometern.

Mercedes-Benz verbindet mit der Kooperation mit FAIRTIQ verschiedene Möglichkeiten der Mobilität und bietet diese in einem überzeugenden Gesamtpaket an. Auf diese Weise erfüllen wir die individuellen und intuitiven Mobilitätsbedürfnisse der heutigen Zeit optimal. Das ist die neue Mercedes-Benz Mobilität.

Neue Mercedes-Benz Media Site Schweiz mit lokalen News

Mercedes-Benz in der Schweiz lanciert eine neue Media Site für Schweizer Journalisten. Auf www.media.mercedes-benz.ch finden Sie neu unsere lokalen Medienmitteilungen und die wichtigsten internationalen News über Mercedes-Benz Pkw Modelle, Mercedes-Benz Nutzfahrzeuge, die Marken smart, AMG und Fuso sowie zur Mercedes-Benz Organisation. Neben dem Archiv mit Zugang zu Bild- und Textmaterial können Sie sich auf der Media Site Schweiz direkt für unsere Presseverteiler registrieren und erhalten alle Mercedes-Benz Neuigkeiten aus erster Hand.

Internationale News zu Daimler finden Sie nach wie vor auf der Global Media Site www.media.daimler.com.

 

 

Diese Mitteilung teilen

Teilen auf: Twitter
Teilen auf: Facebook
Teilen auf: LinkedIn