05
Mai
2021
|
09:00
Europe/Amsterdam

Lucky Trucker Fitness-Day

Mercedes-Benz Trucks macht die Fahrer fit für den Alltag.

Lkw-Fahrer gehören zu den grossen Helden des Alltags. In der aktuellen Pandemiezeit mehr denn je. Allerdings ist dieser Job alles andere als gesund. Mit dem Lucky Trucker Fitness-Day bringt Mercedes-Benz Trucks ein wirkungsvolles Mittel in’s Fahrerhaus: Sport. Dieses Jahr mit dem prominenten Fitness-Coach Patrick Küng.

Wer sorgt dafür, dass all die Dinge, die wir online bestellen, bei uns ankommen? Richtig, die Helden der Landstrasse. Doch: der Alltag auf Achse ist oft stressig und ungesund. Der Verkehr wird immer dichter, der Zeitdruck beim Be- und Entladen nimmt zu und die Parkplatzssuche gestaltet sich ebenfalls immer schwieriger. Das zehrt an den Nerven. Kommt dazu, dass Trucker fast den ganzen Tag im Sitzen verbringen. Da sind Rückenbeschwerden leider nicht selten.

Sport an Board – mit cleveren Übungen gegen Verspannungen

Was also ist die Lösung? «Sport natürlich!», ruft Patrick Küng, ehemaliger Ski-Abfahrts-Weltmeister. Was die wenigsten wissen: Patrick Küng hat selbst einen Lkw-Führerschein und fährt für das Transportgeschäft seines Vaters immer noch die eine oder andere Strecke. «Ich weiss also, wovon ich spreche», betont er. Zusammen mit Maskottchen «Lucky» steht er auf dem Parkplatz der Autobahnraststätte Gunzgen Nord. Schnell kommen die Trucker mit Patrick Küng in’s Gespräch, denn die Probleme, die er anspricht, kennen die Trucker nur zu gut.

«Die Helden der Landstrasse haben wenig Freizeit. Besuche im Fitnesscenter oder Termine beim Physiotherapeuten liegen oft nicht drin», erklärt Patrick Küng. «Gesundheitsprävention für Trucker muss also im und am Fahrzeug funktionieren». Genau das ist das Thema am «Lucky Trucker Fitness Day», den Mercedes-Benz Trucks Schweiz in’s Leben gerufen hat. Denn: Richtig ausgeführt, wirken schon 15 Minuten konzentriertes Training den typischen Trucker-Verspannungen entgegen und stärken die Muskeln. «Wenig kann viel bewirken», ist Patrick Küng überzeugt. «Und genau darum sind wir heute hier.»

Mit dem «TopFit-Set» noch effektiver

Alle Übungen, die er im Rahmen des Mercedes-Benz Lucky Trucker Fitness-Day weitergibt, basieren also auf den Erkenntnissen, die er in zwei Welten gewonnen hat: Beim Spitzensport und hinter dem Steuer. «Sie funktionieren!», versichert er lachend.

Patrick Küng und das Maskottchen «Lucky» haben ein wertvolles Give-Away im Gepäck: das Mercedes-Benz «TopFit-Set». Dieses beinhaltet verschiedene Fitness-Tools für das Training unterwegs. Unter anderem ein stabiles Schichtholzbrett und Gummibänder mit Griffen, die einfach und schnell in jedem Fahrerhaus befestigt werden können. «Clever und effektiv», findet Patrick Küng. Rund 50 «TopFit-Sets» verschenkt er im Laufe des Tages an interessierte Trucker. Wer keines an diesem Tag ergattern konnte, kann ein TopFit Set über die bekannten Mercedes-Benz Truck Händler als Original-Zubehör erwerben.

Übungsvideos «TopFit by Lucky Trucker» online gratis verfügbar

Alle Lucky Trucker Fitnessübungen sind nach und nach in kurzen Videos auf dem Mercedes-Benz Trucks Youtube-Channel und über Facebook Lucky Trucker abrufbar. «Zudem verlosen wir in den nächsten Tagen auf unserem Facebook-Channel weitere TopFit-Sets», ergänzt Svenja Lyhs, Head of Marketing, PR & Product Managment Mercedes-Benz Trucks Schweiz AG.

Seit über 35 Jahren engagiert sich Mercedes-Benz Trucks Schweiz mit ihrem Lucky Trucker-Programm für die Lkw-Fahrer im ganzen Land. Im Rahmen dieses Engagements besucht der Hersteller der Lkw’s mit Stern regelmässig die Trucker auf Achse. Mit Lunchpaketen, Give-Aways, nützlichen Expertentipps und um technische Innovationen vorzustellen. «Der direkte Austausch mit den Fahrern ist für uns sehr wichtig», sagt Svenja Lyhs. «Und wenn wir den Helden der Landstrasse eine kleine Freude machen können, haben alle gewonnen.»

 

Diese Mitteilung teilen

Teilen auf: Twitter
Teilen auf: Facebook
Teilen auf: LinkedIn