15
Mai
2019
|
09:11
Europe/Amsterdam

Neue Mercedes-Benz Trucks für die Zibatra Logistik AG

Mercedes-Benz Trucks Schweiz AG: «Zibatra Logistik AG – Flottenteilerneuerung»

Die Zusammenarbeit mit Mercedes-Benz reicht Jahrzehnte zurück. Denn nicht nur die Fahrzeuge sind erstklassig, auch die damit zusammenhängenden Serviceleistungen überzeugen. Mit den neuen Trucks (Actros) teilerneuert die Zibatra Logistik AG ihren Fuhrpark, der überwiegend mit Sternen bestückt ist.

Seit mehreren Jahrzehnten schon setzt die Zibatra Logistik AG auf den Stern. Das in Rickenbach bei Olten (SO) beheimatete Logistik- und Transportunternehmen hat in der jüngeren Vergangenheit einen Teil seiner Fahrzeugflotte erneuert und in neun neue Trucks, allesamt Mercedes-Benz Actros, investiert. «Wir freuen uns, mit den neu in Betrieb genommenen Fahrzeugen die traditionsreiche Zusammenarbeit mit Mercedes-Benz weiterzuführen», sagt Andreas Ellenberger, Geschäftsbereichsleiter Transport.

Grund zur Freude bereiten auch die neun Flottenjüngsten, wie André Würger, Abteilungsleiter Werkstatt, bestätigt: «Unsere neuen Fahrzeuge sind zuverlässig und von der Qualität her typisch Mercedes-Benz erstklassig.» Aber nicht nur er, sondern auch die Chauffeure finden Gefallen an den neuen Sternen: «Die Reaktionen sind durchs Band positiv.»

Seit jeher legt die Zibatra Logistik AG grossen Wert auf Qualität – und damit einhergehend auch auf hohe Sicherheit. «Es ist beeindruckend, mit welchen Features Mercedes-Benz immer wieder aufwartet», freut sich Andreas Ellenberger und ergänzt: «Dass Sicherheit über allem steht, ist bei uns selbstverständlich. Schliesslich sind nicht nur unsere Fahrer besser geschützt, sondern alle Verkehrsteilnehmer.»

Vom Safety Package über das Driving Package und Economy Package bis hin zum Comfort Package – Andreas Ellenberger hat sich, etwa beim Mercedes-Benz Actros 1843 LS 4x2, für fast jedes erhältliche Paket entschieden. Ebenso für das geräumige L-Fahrerhaus StreamSpace (2.50 Meter Breite) und noch ganz vieles mehr. Er dazu: «Ausstattungshighlights gibt es viele. Um nur einige zu nennen, sind dies der Active Brake Assist 4, der Abbiege-Assistent oder Predictive Powertrain Control.»

Für die nötige Kraft sorgt der OM470-Reihensechszylinder (315 kW, 428 PS, 2‘100 Nm). In Kombination mit dem Sekundär-Wasser-Retarder und der High Performance Engine Brake garantiert die serienmässig verbaute Schaltautomatik Mercedes PowerShift 3 überdies einen möglichst geringen Verschleiss – bei maximalem Fahrkomfort.

Apropos Komfort: Fahrersitz Komfort, Komfortbett unten, Ambientebeleuchtung und Klimaanlage machen den Actros zu einem angenehmen, mobilen Arbeitsplatz. «Unsere Chauffeure erledigen ihre Arbeit tadellos und das jeden Tag. Sie absolvieren bis zu 120‘000 Kilometer jährlich, da möchten wir auch bei den Annehmlichkeiten keine Abstriche machen», erklärt Andreas Ellenberger.

Sichtlich zufrieden ist man im Hause Zibatra, insbesondere die Mitarbeitenden der firmeninternen Werkstatt, auch mit dem langjährigen Mercedes-Benz Partner, der Mercedes-Benz Automobil AG Neuendorf: «Wir können von einer sehr guten Zusammenarbeit sprechen. Wir fühlen uns bestens betreut, schätzen deren kompetente und effiziente Art und Weise. Zudem ist es eine Partnerschaft auf Augenhöhe.»

 

Mercedes-Benz Partner

Mercedes-Benz Automobil AG Neuendorf (SO)

 

Diese Mitteilung teilen

Teilen auf: Twitter
Teilen auf: Facebook
Teilen auf: LinkedIn