04
November
2019
|
10:44
Europe/Amsterdam

Neuer und überzeugender Actros 1845 LS 4x2 für die Duthaler AG

Duthaler AG – Actros 1845 LS 4x2

 

Die Duthaler AG setzt seit 1987 auf den Stern, ihr Fuhrpark besteht überwiegend aus Mercedes-Benz Trucks. Neu setzt der Blumenlogistiker auf den Actros 5 – das Lkw-Flaggschiff sorgt durchs Band für Begeisterung.

Die Duthaler AG wurde 1983 von Daniel Duthaler gegründet. Gemeinsam mit seinem Sohn David Duthaler führt er den Betrieb aus Sisseln (AG). Mit ihrem nahezu reinen Mercedes-Benz Fuhrpark ist die Duthaler AG schweizweit und im angrenzenden Ausland unterwegs. Ihre Fracht sind Blumen und Pflanzen. «Unser Alltag ist farbenprächtig», sagt David Duthaler und ergänzt: «Aber nicht nur wegen den verschiedensten Blumen und Pflanzen, auch unsere Sterne bringen Farbe rein.»

So etwa ihr stahlblau lackierter Mercedes-Benz Actros 1845 LS 4x2, der Flottenjüngste. «Was für ein beeindruckendes Fahrzeug. Der Actros 5 hat unsere Erwartungen nicht nur erfüllt, sondern übertroffen», freut sich David Duthaler. «Besonders positiv zu erwähnen sind die MirrorCam sowie der Active Drive Assist», führt der Transportprofi weiter aus.

Insgesamt, wie er ebenfalls herausstreicht, begeistere das Zusammenspiel der verschiedenen Sicherheits- und Assistenzsysteme. Dazu gehören auch der Active Brake Assist 5 mit Fussgängererkennung sowie die weiterentwickelte Predictive Powertrain Control. «Der Fahrkomfort ist ausgesprochen gut, unsere Fahrer haben sich rasch an die neuen Systeme gewöhnt und möchten nicht mehr darauf verzichten», findet der Firmenlenker weitere lobende Worte.

Der innovationsreiche Actros 5 aus dem Hause Duthaler ist im Allgemeinen überdurchschnittlich ausgestattet: Media Package, Stowage Package, Economy Package, Comfort Package, Driving Package, Safety Package, Sight Package. Der OM471-Reihensechszylinder mit einer Leistung von 330 kW, 449 PS, 2‘200 Nm bringt reichlich Kraft auf die Strasse. Gleichzeitig garantiert die Schaltautomatik Mercedes PowerShift 3 in Kombination mit dem Sekundär-Wasser-Retarder sowie der High Performance Engine Brake einen möglichst geringen Verschleiss – bei maximalem Fahrkomfort.

«Wir kalkulieren mit einer zehnjährigen Einsatzdauer und fahren jährlich um die 80'000 Kilometer. Der neue Actros wird uns also noch eine Weile sehr gut unterstützen», ist David Duthaler zuversichtlich. Erstklassige Unterstützung und damit verbunden einen umfassenden Top-Service erhalten sie auch von ihrem langjährigen Mercedes-Benz Partner, der Mercedes-Benz Automobil AG, Zweigniederlassung Wettingen (AG).

 

Diese Mitteilung teilen

Teilen auf: Twitter
Teilen auf: Facebook
Teilen auf: LinkedIn