23
Juni
2020
|
07:01
Europe/Amsterdam

Zeige dein Reaktionsvermögen im Online-Game zum neuen Mercedes-Benz GLA

Der neue Mercedes-Benz GLA ist der ideale Begleiter, egal auf welchem Terrain. Im Online-Game «The Worlds of the GLA» können Lenker ab heute ihr Reaktionsvermögen auf Landstrassen und im Stadtverkehr beweisen – und dabei attraktive Preise gewinnen.

Schlieren. Städter zieht es immer häufiger aufs Land, und viele Landbewohner schätzen auch die Vorzüge der Stadt. Mit dem neuen GLA bietet ihnen Mercedes-Benz den idealen Begleiter auf jedem Terrain. Wie sich das anfühlt und wie gut die eigenen Fahrkünste in der City und auf der Landstrasse sind, lässt sich ab heute mit dem Online-Game «The Worlds of the GLA» erleben. Auf dem Smartphone bewegen sich die Spielerinnen und Spieler wahlweise in der Stadt oder auf dem Land. Wer den Hindernissen am besten ausweicht und die längste Strecke zurücklegt, vergrössert seine Gewinnchancen auf attraktive Preise.

Vom virtuellen zum realen Erlebnis

Das Online-Game wurde im Auftrag von Mercedes-Benz Schweiz entwickelt und kann bis am 19. Juli 2020 auf dem Smartphone gespielt werden. Als klassisches Jump ‘n Run-Game lebt es von der Herausforderung, Hindernisse geschickt zu überspringen und Mercedes-Benz Sterne zu sammeln. Dabei wird der Schwierigkeitsgrad mit zunehmender Dauer des Spiels anspruchsvoller.

Den Teilnehmenden winken tolle Preise: vierzig Probefahrten mit dem neuen Mercedes-Benz GLA inklusive persönlichem Geschenk, drei exklusive Wochenpreise und ein unvergesslicher Hauptpreis. Dieser beinhaltet ein abwechslungsreiches Erlebnis-Wochenende mit Begleitperson und brandneuem Mercedes-Benz GLA in Andermatt und Luzern. Wer sich mit dem GLA virtuell am besten auf jedem Terrain bewegt, kann dies mit etwas Glück danach also auch in der Realität tun. Alle anderen vereinbaren am besten umgehend eine Probefahrt mit dem neuen GLA bei ihrem Mercedes-Benz Händler.

Hier geht es zum Online-Game «The Worlds of the GLA».

 

Diese Mitteilung teilen

Teilen auf: Twitter
Teilen auf: Facebook
Teilen auf: LinkedIn